05.09.2016

100 Jahre VBW:

Rund um die und in der VBW-Zentrale fand Anfang September eine große Geburtstagsfeier für die Mieter statt.

Da war einiges los: Anfang September hatte die VBW ihre Mieterinnen und Mieter zur großen Geburtstagsfeier Zuhause eingeladen. Das 100. ist schließlich ein ganz besonderes Jubiläum. Rund um die Zentrale der VBW an der Wirmerstraße 28 wurde deshalb kräftig gefeiert.

Auf alle kleinen und großen, jungen und älteren Gäste warteten neben einer kleinen Überraschung eine Reihe von Attraktionen: Die Ausstellung "100 Jahre Raum fürs Leben" mit Informationen über die VBW-Geschichte, Collagen und Erinnerungsstücken aus 100 Jahren und Vorführung des VBW-Filmes, das mobile Klassenzimmer von 1916, das Foto-Shooting im Retro-Look oder Bastelangebote und Spiele aus 100 Jahren für die Kinder. Für viel Spaß sorgte der rollende "Empfangsdirektor Emil" und stimmungsvoll wurde es beim "Steigerlied" mit dem Knappenverein.

Auch für das leibliche Wohl war mehr als gesorgt. Egal ob Kuchen, Limo, Bratwurst oder die von den INIs gebackenen Waffeln - jedes Getränk und jedes Essen kostete passend zum runden Geburtstag geanu 100 Cent. Alle Einnahmen werden an die Nachbarschaftsinitiativen und andere soziale Einrichtungen in den VBW-Quartieren gespendet.

Am Ende der VBW-Geburtstagsfeier lautete dann das Fazit. Es hat viel Spaß gemacht! Zumal das Wetter nicht besser hätte sein können.

     

      

Zurück zur Übersicht