27.01.2020

Frühjahrsputz 2020 - VBW packt mit an

Für ein sauberes Stadtbild in Bochum

Am 28. März 2020 startet der neue Frühjahrsputz der USB Bochum GmbH. Auch die VBW als führender Wohnungsanbieter in Bochum packt zusammen mit den Initiativen kräftig an, um Bochum sauberer zu machen. Freiwillige Helfer werden weiterhin gesucht und können sich direkt bei den Initiativen anmelden.

Der Frühjahrsputz in den eigenen vier Wänden mag vielleicht schon erledigt sein, jener der Stadt kommt noch – und zwar am 28. März 2020. Genauso erfolgreich wie im letzten Jahr soll er sein: Über 8.000 Teilnehmer sammelten 45 Tonnen an Abfälle.

Bochum muss sauberer werden
Dieses Mal soll die 10.000er-Marke an Helfern geknackt werden, um Bochum noch mehr auf Hochpolitur zu bringen. Dabei stellt der USB Handschuhe, Zangen und Säcke für den Abtransport der gesammelten Abfälle bereit. Damit auch dieses Jahr wieder erfolgreich wird, können sich interessierte bei den Unterstützern oder direkt bei der VBW über die E-Mail-Adresse lisamarie.koehling(at)vbw-bochum.de anmelden.

Mit dabei sind dieses Jahr HUKultur in der Hustadt, Pro Steinkuhl in der Alte Markstraße, Lu In-Via Ruhr am Luchsweg, Stadtteilmanagement Laer | Mark 51°7, KIT Im Hole, der SPD Ortsverein Grumme-Vöde sowie DJK Preußen.

Weitere Informationen über den Stadtputz gibt es unter der Adresse www.usb-bochum.de/stadtputz.

VBW Bauen und Wohnen
Die VBW Bauen und Wohnen GmbH, mit Unternehmenssitz in Bochum, ist der führende Wohnungsanbieter der Stadt. Für mehr als 40.000 Bochumer bietet das 1916 als Bochumer Heimstätten GmbH gegründete Unternehmen mehr als 12.600 eigene und 178 fremdverwaltete Wohnungen an.

Als Wohnraumversorger der Stadt Bochum gibt die VBW entscheidende Zukunftsimpulse für eine ganzheitliche Quartiers- und Stadtteilentwicklung. Damit das gelingen kann, realisiert die VBW einen Drittelmix in ihren Neubauquartieren. Anders gesagt: Es werden Neubauten zu jeweils einem Drittel öffentlich gefördert, freifinanziert angeboten oder verkauft. Mit rund 40 Prozent Bestandswohnungen, die einer festen Mietpreisbindung unterliegen, leistet die VBW einen erheblichen Beitrag zur sicheren und sozial verantwortungsbewussten Wohnraumversorgung.

Gleichzeitig unterstützt die VBW Stiftung seit 2016 gemeinnützige Projekte in den Quartieren, um das soziale Miteinander zu fördern. Jugend- und Altenhilfe, Bildung und Erziehung sowie das Wohlfahrtswesen sind dabei die Schwerpunkte der Stiftung.

Kontakt bei der VBW:
Dominik Neugebauer, Telefon: 0234 310-231, Telefax: 0234 310-444-231, dominik.neugebauer(at)vbw-bochum.de

Zurück zur Übersicht