Grünes Quartier - durch und durch

Energieoptimiert leben und ein hoher Grünflächenanteil?
Klar, bei uns gibts das!

Im Jahr 2010 haben wir das Quartier umfassend neu ausgerichtet
Über 90 Prozent des Primärenergiebedarfs werden durch unser Niedrigenergiehaus eingespart
Über 15 Tonnen CO2 werden durch unsere Sanierungsarbeiten des Objekts "Im Hole 3" jährlich eingespart

Quartiersüberblick

Infrastruktur

Hier im Quartier "Im Hole" wohnst Du zwischen der City und dem Ruhrpark-Einkaufszentrum.

Das Quartier zeichnet sich durch eine gute Verkehrsanbindung und seine großzügigen Freiflächen aus. Fußläufig erreichbar sind Dienstleister für den täglichen Bedarf. Eine Grundschule und eine Kindertagesstätte sind ebenfalls im Quartier zu finden, damit der Nachwuchs sorgenfrei aufwachsen kann.

Flächenanteile

Viele Grünanlagen sind in dem Quartier "Im Hole" vorhanden. So wirkt das Bild des Quartiers aufgelockert und keinesfalls zu dicht besiedelt. Das verschafft genügend Freiraum um durchatmen zu können, jedoch ohne die Anbindung an die City oder dem Einkaufszentrum zu verlieren.

Gartenanlagen sowie ein extra angelegter Spielplatz runden das Wohlfühl-Quartier ab.

Wohnungstypen

Der Großteil des Wohnraums bilden 3-Zimmer-Wohnungen.

Die wohnfreundlichen Grundrisse bieten dabei absoluten Wohnkonform an. Die Bauten sind dabei besonders energieoptimiert ausgerichtet. Gute Beispiele hierfür sind thermopen-verglaste Kunststoff-Fenster mit Rolläden sowie Fassaden mit Vollwärmeschutz.

Besonders hervorzuheben ist dabei das Objekt "Im Hole 3", das ein Niedrigenergiehaus darstellt.

Soziales

Ob Stuhlgymnastik, Spielenachmittag, Malkurs, Wandertreff oder die gemütliche Kaffeerunde - es ist eine Menge los in der Begegnungsstätte Kornharpen. Dazu kommen Vorträge, Ausstellungen und versammlungen örtlicher Gruppen sowie ein Sommergrillfest.

Hierfür zuständig sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kornharpener Initiative Teams; kurz: KIT. 

 

Quartier im Wandel

Top